CAFISTA

Das ZIM- Kooperationsnetzwerk für neue Baumaterialien!
Erfahren Sie mehr

CAFISTA LOGO

BWE Logo

ZIM Logo


CAFISTA ist ein Netzwerk innovativer mitteldeutscher Unternehmen und Forschungseinrichtungen und wir machen aus hydraulisch- reaktiven Stoffen Ihre neuen Produkte!

Reaktive Braunkohlenflugasche, thermisch aktivierte Tone, Restschlacken aus der Stahlerzeugung, Restschlämme aus der Aluminiumproduktion – für uns Rohstoffe für wirtschaftliche, umweltgerechte und ressourcenschonende Ideen!

Netzwerk


Das Netzwerk im Überblick

Cafista ist ein Netzwerk aus derzeit 8 aktiven Industriepartnern und 4 universitären Forschungseinrichtungen. Hinzu kommen noch unterstützenden Unternehmen, welche zwar nicht als Netzwerkpartner agieren, aber als nichtgeförderte Unternehmen in Forschungsprojekten aktiv sind oder durch Lieferungen von Material und Beratungsleistung die Entwicklungsarbeit unterstützen. Der regionale Schwerpunkt des Netzwerkes liegt im mitteldeutschen Raum, da hier auch der Hauptstoff der Netzwerktätigkeit, die reaktive Braunkohlenflugasche, "zu Hause" ist.

Mögen Sie unsere Arbeit so weit?
Lassen Sie uns über Ihr Projekt reden!

Kontaktieren Sie uns

Forschung & Entwicklung


 

Das Netzwerk in Zahlen

 


 

Erfahren Sie mehr Kontaktieren Sie uns
Das Netzwerk Cafista begann im Juli 2014 mit klarer Vorstellung von Ziel und Inhalt der durchzuführenden F&E- Projekte mit seiner Arbeit. Inzwischen sind schon viele Projekte auf dem Weg gebracht, es gibt aber noch genügend Raum für die Umsetzung weiterer innovativer Ideen.
 
Mit einer klaren Definition von Umfang und Ziel der Arbeitsinhalte dieses Netzwerkes steht Cafista allen interessierten Unternehmen offen. Wir freuen uns auf Sie!

Stoffe


 

Reaktive Braunkohlenflugasche

Braunkohle aus dem Mitteldeutschen Revier


  • wertvoller Rohstoff
  • vielseitig verwendbar
  • zu gut für die Deponie

kalkreich und reaktiv

Erfahren Sie mehr Kontaktieren Sie uns
 

Bifament

Bindemittel einer neuen Generation


  • hochreaktiv
  • technisch aufwändig hergestellt
  • überwacht und zertifiziert

Weltweit einzigartig...

Erfahren Sie mehr Kontaktieren Sie uns
 

Stahlrestschlacken

wertvoller Reaktionspartner ...


  • kalkreich
  • reaktiv
  • und noch irgendwas

Mehr als nur ein "Rest" ...

Erfahren Sie mehr Kontaktieren Sie uns
 

Thermisch aktivierte Tonmehle

Mehr als nur Kaolinit ....


  • regional gewinnbar
  • reaktiv
  • Reaktionspartner mit besonderen Eigenschaften

 gibt es nicht nur in Rot ...

Erfahren Sie mehr Kontaktieren Sie uns
 

Rotschlamm

Auf den Inhalt kommt es an ...


  • Alkalienträger
  • Aluminiumträger
  • Träger wichtiger Spurenelemente

giftiger Müll oder wertvoller Rohstoff ...

Erfahren Sie mehr Kontaktieren Sie uns
 

Mineralische Feinstoffe

serhr fein und (meist) inert ....


  • Brechstäube
  • Trockenschlämme
  • tonhaltige Sande

man findet sie fast überall ...

Erfahren Sie Mehr Kontaktieren Sie uns

Team


Dr. Sören Lottner ist promovierter Mineralogie/Geochemiker. Er studierte an der Bergakademie Freiberg und war ab 1995 als Universitäts-Assistent und Dozent am Institut für Baustofflehre und Materialprüfung der Universität Innsbruck mit dem Arbeitsschwerpunkt " Entwicklung alternativer Baustoffe und Bindemittel für den Betonbau" tätig. Seine Promotion erfolge im Jahre 2001 an der Universität Innsbruck über die bindemitteltechnischen Eigenschaften von Kraftwerksreststoffen. Seit 2005 ist er Gesellschafter/Geschäftsführer der BEC Beton Experten Center GmbH und seit Gründung der BiFa GmbH Mitinhaber und Geschäftsführer deser Gesellschaft. Im Netzwerk Cafista vertritt er als Netzwerksprecher die Interessen der Netzwerkpartner.

Dr. Sören Lottner

Netzwerksprecher

Barbara Trimbuch ist studierte Dipl.-Ing. für Mikroelektronik, sowie Betriebswirtin (VWA), EU-Fachreferentin und Dozentin. Sie ist geschäftsführende Gesellschafterin der invent-net GmbH und für die Aufrechterhaltung der organisatorischen Abläufe innerhalb des Netzwerkes zuständig. Außerhalb der Netzwerkarbeit übernimmt sie Aufgaben im Bereich Wertanalyse und Value Management, Finanzierung, Geschäftsstrategie und -planung, Innovations- + Projektmanagement sowie Fördermittelmanagement.

Barbara Trimbuch

administrative Leitung

Thorsten Langer ist Baustoffingenieur und verfügt über seine Tätigkeiten in Industrie und Forschung über langjährige Berufserfahrung. Er ist Mitinitiator des Netzwerkes und wesentlich für die Ideengebung der Projekte verantwortlich. Ihm obliegt die technische Koordination vor und während der Beantragungsphase sowie die Kontrolle und enge Mitarbeit bei der Umsetzung der Teilprojekte. Vor seinem Engagement im Management war er seit 6 Jahren als beratender Ingenieur selbständig tätig.

Thorsten Langer

technische Leitung

Kontakt


Kontaktieren Sie uns

Möchten Sie mit uns über ein Projekt reden. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus oder kontaktieren Sie uns über die folgenden Kontaktmöglichkeiten.

Kontakt Details

Hohe Föhren 5
15838 Am Mellensee

info@cafista.de
03 37 03 / 6 87 88